Home - Die Kampagne

KlimaLokal ist eine unabhängige Kampagne für Klimaschutz. Jeder kann mitmachen: als AktivistIn im lokalen Bündniss oder mit finanziellem Engagement für ein klimaneutrales Leben.

KlimaLokal verfolgt drei Ziele:

1.   Klimaneutral leben
Das bedeutet für uns: Wenn wir die Erwärmung der Erde und damit den Menschen gemachten Treibhaus-Effekt aufhalten wollen, muss jeder Einzelne jetzt handeln.
Denn: wie erfolgreich die Regierungen im Kioto-Nachfolgeprozess im Dezember in Kopenhagen verhandeln und worauf sich die Nationalstaaten wirklich einigen, ist völlig unklar. Wir wissen jedoch, dass jeder von uns heute schon klimaneutral leben kann.

2.   Klimaprojekte fördern durch KlimaLokal-Fond
KlimaLokal hat einen Treuhand-Klimaschutzfonds gegründet. Damit werden wir Erneuerbare Energien in der Region, aber auch Maßnahmen zur Energieeffizienz und Baumpflanzaktionen unterstützen.
Zum Beispiel lassen sich durch Spenden in unseren Treuhand-Klimaschutzfonds mit fünf Euro monatlich die CO2-Emissionen von  ca 12.000 PKW/Kilometer – rund 2.000 kg CO2 -  neutralisieren.

3.   KlimaschutzaktivistInnen gewinnen
Wir wollen die Idee von KlimaLokal weiter verbreiten. Es braucht überall möglichst viele Menschen, die sich für lokalen Klimaschutz engagieren. Wir unterstützen die Gründung von Ortsgruppen Wir brauchen lokales Engagement in der Region – in jeder Region.

Unser Newsletter KlimaLokal informiert Sie vierteljährlich  über unsere Aktivitäten und den Treuhand-Klimaschutzfonds. Melden Sie sich formlos per E-Mail für den Newsletter an: karl.schaaf@arcor.de